A A
RSS

Goethestr. 80

Die Wohneinheit „Goethestrasse 80“ ist ein Objekt der Gewobau Pfungstadt, einer typischen Wohnungsbau-Genossenschaft mit dem Hintergrund des öffentlich finanzierten Wohnungsbaus. Zwei Drittel der Wohneinheiten der Gewobau Pfungstadt müssen renoviert und insbesondere energetisch optimiert werden.

Die „klassischen“ Methoden der Instandhaltungs-Planung und Finanzierung sind nicht geeignet, wenn es darum ghet die erforderliche Transparenz im Gebäudebestand zu schaffen und langfristig tragbare Lösungen für die Zukunft bezahlbar herzustellen.

Gleichzeitig wächst der Druck durch die Steigerung der Energiekosten und durch Vorschriften des Gesetzgebers (Stichwort: „Energieeinspar-Verordnung“). Auch die berechtigten Ansprüche der Mieter erhöhen den Druck.

Diese Herausforderung wurde von der Gewobau Pfungstadt angenommen. Mit einem innovativen Konzept wurde der gesamte Gebäude-Bestand analysiert und es wurden Maßnahmen konzipiert mit dem Ziel den Mietern der Gewobau Pfungstadt ein „Wohnen ohne Heizkosten“ zu ermöglichen; die Mieter sollen unabhängig werden von steigenden Energiekosten.

In einem ersten Schritt wird das Pilot-Projekt „Goethestrasse 80“ realisiert. Durch die Einsparung von Energie finanziert sich die gesamte Maßnahme. Dabei arbeitet die Gewobau mit erfahrenen Partnern zusammen, die ihre Erfahrungen in der Bestands-Modernisierung einbringen. Ein wichtiger Punkt ist die Tatsache, dass alle Modernisierungs-Maßnahmen im bewohnten Zustand erfolgen. Die Zusammenarbeit mit den Mietern ist deshalb von ausschlaggebender Bedeutung für den Erfolg des Projekts.

Das Projekt „Wohnen ohne Heizkosten – Goethestrasse 80“ ist ein Pilot-Projekt bei der Gewobau Pfungstadt, es ist aber auch ein Muster-Beispiel für über 24 Millionen Altbauwohnungen in Deutschland. Die Regelung der materiellen Zukunft dieses Gebäude-Bestands setzt interdisziplinäres Wissen um rechtliche und  finanzwirtschaftliche Anforderungen der Wohnungs-Unternehmen ebenso voraus, wie technisches Know-How. Dieses Wissen und Know-How wird im Projekt „Wohnen ohne Heizkosten – Goethestrasse 80“ beispielhaft angewendet.

Auf dieser Web-Seite können Sie sich laufend zum Stand dieses Projekts informieren.

Weitere Informationen bei:

Harald Polster
Dipl. Verw. Betriebswirt
Sprecher des  Vorstands der Gewobau Pfungstadt
Email: h.polster@gewobau-pfungstadt.de
T: 06157 – 87790
F: 06157 – 87793